Categories for Vorsicht Cybergefahr!

IT-Sicherheit für Non-Profit-Organisationen

November 11, 2020 3:11 pm Veröffentlicht von 1 Kommentar

Gerade Non-Profit-Organisationen müssen die ihnen anvertrauten Gelder sinnvoll einsetzen und ihre knapp kalkulierten IT-Budgets schonen. Oftmals fehlt es an Personalressourcen für die Betreuung der IT und insbesonder für die IT-Sicherheit.

Cyberangriff erkennen und abwehren

Aktuelle Cyberangriffe erkennen und abwehren

September 25, 2020 9:25 am Veröffentlicht von 1 Kommentar

Die Vielzahl von Cyberbedrohungen macht den IT-Abteilungen in mittelständischen Unternehmen immer mehr zu schaffen. Es wird laufend schwieriger, den Überblick über alle Cybergefahren zu bewahren und gegen alle Cyberattacken gewappnet zu sein.

IoT-Systeme absichern: IT-Sicherheit für Industrie 4.0 mit cydes®

August 25, 2020 12:00 pm Veröffentlicht von Schreibe einen Kommentar

Der Traum, über das "Internet der Dinge" physische Objekte mit der virtuellen Welt zu verbinden, kann spätestens bei der Absicherung gegen Cybergefahren zum Albtraum werden - und das nicht erst, seit es neue Schad-Software aus der Ransomware-Familie jetzt auch auf die industriellen Kontrollsysteme abgesehen hat. Wie bei den klassischen Ransomware-Attacken verschlüsseln "Snake" bzw. "Ecans" einen Großteil der Dateien im Unternehmensnetzwerk und verlangen dann ein Lösegeld.

IT-Security für KMU: Auf das Wesentliche konzentrieren

August 19, 2020 8:04 am Veröffentlicht von Schreibe einen Kommentar

IT-Sicherheit in Unternehmen ist ein ständiges Wettrennen mit sich wandelnden Anforderungen und neuen Gefahren. Dafür wünschen sich viele Verantwortlich eine übergeordnete Instanz, mit der sich die einzelnen Bemühungen steuern und koordinieren lassen. Ein SIEM scheint das zu ermöglichen – hält das Versprechen aber in der Praxis nicht ein.

Cyberangriffe vermehrt über Arbeitsplatzrechner im Homeoffice

Juli 29, 2020 1:53 pm Veröffentlicht von Schreibe einen Kommentar

Für die meisten Büroangestellten hat sich ihre Arbeitswelt in den vergangenen Monaten deutlich stärker verändert, als in mehreren Jahren davor. Viele Veränderungen – etwa die größere Flexibilität durch die Arbeit von Zuhause – wird durchaus als positiv empfunden. Umfragen zeigen bereits jetzt, dass viele künftig nicht mehr ganz darauf verzichten wollen.